Belletristik und Sachbücher über Klima

In diesem Post liste ich Belletristik und Sachbücher über Klima und Klimawandel auf.

Meine Liste ist selbstverständlich nicht vollständig. Ich würde mich sehr über Ergänzungen und Empfehlungen in den Kommentaren freuen.

In Klammern habe ich diejenigen Bücher gesetzt, die mir nicht so gut gefallen haben, die ich persönlich also nicht empfehlen kann. Mit einem Sternchen versehen habe ich Bücher, die ich selbst noch nicht gelesen, zu denen ich mir somit noch keine eigene Meinung gebildet habe.

BELLETRISTIK
American War von Omar El Akkad
Die Wurzeln des Lebens von Richard Powers

SACHBÜCHER
Human Nature. Über den Zustand unserer Erde von Nikki Addison (Hrsg.)

Ein perfekter Planet. Faszinierende Geschichten über Stärke und Zerbrechlichkeit unserer einzigartigen Erde von Huw Cordey

Unsere schöne, zerbrechliche Welt. Bilder und Berichte eines National Geographic-Fotografen von Peter Essick

*Wie wir die Klimakatastrophe verhindern von Bill Gates
*Wie das Wetter Geschichte macht von Ronald D. Gerste
Das Ozeanbuch von Esther Gonstalla

*Stell dir vor… von Rob Hopkins

*Was wäre, wenn… von Christoph Koch
Das sechste Sterben von Elizabeth Kolbert
*Wir Klimawandler. Wie der Mensch die Natur der Zukunft erschafft von Elizabeth Kolbert

Wasser und Zeit. Eine Geschichte unserer Zukunft von Andri Snaer Magnason

*Vom Ende der Klimakrise. Eine Geschichte unserer Zukunft von Luisa Neubauer und Alexander Repenning
*Noch haben wir die Wahl. Ein Gespräch über Freiheit, Ökologie und den Konflikt der Generationen von Luisa Neubauer und Bernd Ulrich

Wütendes Wetter. Auf der Suche nach den Schuldigen für Hitzewellen, Hochwasser und Stürme von Friederike Otto

Das große Insektensterben von Andreas H. Segerer und Eva Rosenkranz

Wir sind das Klima! von Jonathan Safran Foer
Little People, Big Dreams. Greta Thunberg von María Isabel Sánchez Vegara und Anke Weckmann
Arche der Tiere. Schutz für die Letzten ihrer Art von Joel Sartore
Artenreich. Eine Hommage an die Vielfalt von Joel Sartore
Einzigartig. Jedes Tier ist ein Wunder von Joel Sartore und Inka Friese
Vogelreich von Joel Sartore
Was, wenn wir einfach die Welt retten? Handeln in der Klimakrise von Frank Schätzing
Waldwelten von Kilian Schönberger

*Ich will, dass ihr in Panik geratet! Meine Reden zum Klimaschutz von Greta Thunberg
*Szenen aus dem Herzen. Unser Leben für das Klima von Greta & Svante Thunberg sowie Beata & Malena Ernman

Klimawandel – Ein Appell. Wir müssen jetzt handeln, um unser Klima zu retten von Fred Vargas
Die letzten Naturparadiese. Auf den Spuren der Artenvielfalt von Kerstin Viering und Roland Knauer

Tierisch heiß. Wie Koala, Elefant und Meise auf die Klimakrise reagieren von Lisa Warnecke
Die Welt ist noch zu retten von Carina Wohlleben
Der lange Atem der Bäume von Peter Wohlleben

Dieser Post ist Teil meines Klima-Monatsthemas im August 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.