Lieblingsbücher 2020

LITERATUR
Der Wilde von Guillermo Arriaga
Sind wir nicht Menschen. Stories von T.C. Boyle
Baba Dunjas letzte Liebe von Alina Bronsky
Dankbarkeiten von Delphine de Vigan
Löwenchor. Novellen von György Dragomán
Der Mönch von Mokka von Dave Eggers
Unschuldige Täter von Keigo Higashino
Wildauge von Katja Kettu
Muldental von Daniela Krien
Jägerin und Sammlerin von Lana Lux
Der letzte Satz von Robert Seethaler
Das Evangelium der Aale von Patrik Svensson
Nach Mattias von Peter Zantingh

SACHBÜCHER
Schizophrenie. Die Krankheit verstehen, behandeln, bewältigen von Asmus Finzen
Umgang mit traumatisierten Patienten von Jens Gräbener
Mitternacht in Tschernobyl. Die geheime Geschichte der größten Atomkatastrophe aller Zeiten von Adam Higginbotham
Bevor die Stimmen wiederkommen: Vorsorge und Selbsthilfe bei psychotischen Krisen von Andreas Knuf und Anke Gartelmann
Psychiatrie in der DDR. Erzählungen von Zeitzeugen von Thomas R. Müller und Beate Mitzscherlich
Suizidalität von Tobias Teismann und Wolfram Dorrmann
Suizidgefahr? von Tobias Teismann und Wolfram Dorrmann

REISEBERICHTE
Gebrauchsanweisung für Budapest und Ungarn von Viktor Iro
Gebrauchsanweisung für Lissabon von Martin Zinggl

BILDBÄNDE
Vogelreich von Joel Sartore

HÖRBÜCHER
Die Detektive vom Bhoot-Basar von Deepa Anappara
Die große Bill-Bryson-Box. Eine kurze Geschichte von fast allem / Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge von Bill Bryson
Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers von Bill Bryson
Roman eines Schicksallosen von Imre Kertész
Die Glut von Sándor Márai
Gott wohnt im Wedding von Regina Scheer