Archiv der Kategorie: Levante

Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan

„So merkwürdig es klingt: Die Vorstellung, dass es kein Mensch erleben wird, wenn die Zedern sterben, hat etwas Beruhigendes.“

Samir ist in Deutschland aufgewachsen, doch seine Eltern stammen aus dem Libanon, von dem Samirs Vater stets mit großer Sehnsucht, Hingabe und Leidenschaft spricht.

Bei einem Dia-Abend zeigt der Vater Fotos von seinem Leben im Libanon. Auf einem dieser Bilder trägt er Uniform und Waffe, steht neben einem Mann, den Samir nicht kennt. Dieses Foto verändert das Leben von Samir und seiner Familie nachhaltig: Wenige Tage nach dem Dia-Abend verlässt Samirs Vater seine Frau und seine beiden Kinder und verschwindet spurlos. Am Ende bleiben die Zedern von Pierre Jarawan weiterlesen

Der Spaziergänger von Aleppo von Niroz Malek

„Manchmal schließe ich die Augen und traue mich nicht, sie wieder zu öffnen. Denn öffnete ich sie, sähe ich eine Zerstörung, die ohnegleichen ist. Zerstörte Häuser und Gebäude, zerstörte Geschäfte und Märkte, zerstörte Straßen und Brücken, zerstörte Kirchen und Moscheen … Geschlossenen Auges gehe ich weiter, um wieder zu sehen, was ich in meiner Phantasie sah, als Aleppo noch in seiner vollen klassischen Schönheit stand.“ (Seite 133)

Durch den Krieg in Syrien ist Niroz Maleks gesamte Familie aus ihrer Heimat geflohen und ist nun in alle vier Himmelsrichtungen verstreut. Doch der Autor selbst ist in Aleppo geblieben und schreibt in Der Spaziergänger von Aleppo vom Alltag im Krieg.

Der Spaziergänger von Aleppo von Niroz Malek weiterlesen

Levante-Monatsthema im August 2019

Levante (Quelle: Wikipedia)

„Levante“ bezeichnet historisch die Länder des östlichen Mittelmeeres, wozu häufig auch Griechenland, Zypern und Teile der Türkei gezählt werden. Im engeren Sinne beschränkt sich der Begriff Levante jedoch auf Syrien, den Libanon, Jordanien, Israel, die palästinensischen Autonomiegebiete sowie die türkische Provinz Hatay.

Mich fasziniert die Levante schon seit Kindheitstagen, und so mache ich diese Region im August 2019 zu meinem Blogthema.

Ich werde euch diesen Monat Bücher aus und über Syrien, den Libanon und Jordanien vorstellen. Zu Palästina und Israel gab es auf Travel Without Moving bereits ein Monatsthema (Palästina und Israel im Juni 2017). Syrien habe ich teilweise bereits durch mein Monatsthema Flucht und Migration abgedeckt, werde einige Bücher, die ich besonders wichtig und lesenswert fand und finde, jedoch diesen Monat nochmals präsentieren.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Entdecken der Levante und freue mich natürlich auch über eure Buchempfehlungen.

Dieser Post ist Teil des Levante-Monatsthemas im August 2019.