Therapie-Tools Sokratischer Dialog von Norbert Lotz

„Humor, Ironie, empathisch geleitetes Entdecken, Verwendung von Metaphern, aber auch Wiederholen, Zusammenfassen und Konkretisieren sind effektive Techniken der Sokratischen Gesprächsführung.“ (Klappentext)

Norbert Lotz bietet in seinen Therapie-Tools Sokratischer Dialog einen umfassenden Einblick ins Thema. Er befasst sich initial mit der historischen Entwicklung und den fünf Grundhaltungen im Sokratischen Dialog (Gegner, Verkäufer, ebenbürtiger Partner, Prüfer, Ressourcenaufdecker). Im Anschluss setzt er sich mit den Vorbereitungen für den disputativen Dialog, der Disputation an sich und hilfreichen Interventionen zur Gesprächsführung auseinander.

Ich schätze die Therapie-Tools sehr, da hier stets auf sehr anschauliche Weise Wissen vermittelt und sehr gut strukturiert wird und man als Therapeut zudem fertige Arbeits- und Informationsblätter bekommt, die man direkt bei der Arbeit mit Patienten einsetzen kann, was die Tätigkeit sehr erleichtert und die Vorbereitung stark verkürzt.

So ist das auch hier: Die Therapie-Tools Sokratischer Dialog sind übersichtlich, hilfreich für die tägliche Arbeit, praxisnah und geben ebenso spannende wie wichtige Impulse für den Sokratischen Dialog.

Ich bin hier auf viel Bekanntes gestoßen, habe aber auch sehr viel dazugelernt. Die Arbeits- und Informationsblätter finde ich bei allen Therapie-Tools-Büchern toll und gelungen, aber hier habe ich das Gefühl, dass ich etwas in die Hand bekommen habe, was mir für besonders viele Situationen und für besonders viele Disputationen eine echte Bereicherung und Hilfe sein wird.

Die meisten Arbeits- und Informationsblätter fand ich extrem gut aufbereitet, bei einigen wenigen hat sich mir persönlich nicht recht der Sinn erschlossen. Auch sprachlich war das Buch fast durchweg sehr verständlich und sehr gelungen, doch manchmal war es für meinen Geschmack etwas zu viel Wortklauberei.

Dies sind aber nur minimale Kritikpunkte, und alles in allem ist Therapie-Tools Sokratischer Dialog einer meiner Lieblingsbände der Reihe.

Norbert Lotz: Therapie-Tools Sokratischer Dialog. Beltz Verlag, 2021, 192 Seiten; 39,95 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.