Spanien-Monatsthema im Mai 2019

Blick vom Dach des Círculo de Bellas Artes, Madrid. Eigenes Infrarotfoto (2016).

Wenn ich an Spanien denke, denke ich zuerst an den bitterbösen Don Ferrando aus dem DDR-Comic „Mosaik“, das mich jahrelang in meiner Kindheit begleitet hat. Dieser skrupellose und wunderbar fiese Spanier lebt in einem düsteren Schloss am Rande der Pyrenäen und ist auf der verzweifelten Suche nach einem Schatz.

Erst mein zweiter Gedanke gehört meinem Lieblingsautor Javier Marías, was bezeichnend dafür ist, wie prägend Kindheitslektüre sein kann und wie sehr sie viele andere Assoziationen mit einem bestimmten Ort überlagern kann.

Letztendlich habe ich mich zu einem Spanien-Monat entschlossen, weil diesen Monat ein neues Buch von Marías erscheint. Und weil ich Madrid sehr liebe. Und weil ich spanischsprachige Literatur mag. Und weil ich mich für den Spanischen Bürgerkrieg und die Franco-Diktatur interessiere. Und weil ich das maurische Spanien spannend finde (obwohl ich dazu keine Buchempfehlung habe…). Und weil der Sommer naht und ein Spanien-Monatsthema dazu gut passt.

Viele Gründe für eine virtuelle Reise nach Spanien, finde ich. In diesem Sinne: Viel Spaß!

Dieser Post ist Teil des Spanien-Monatsthemas im Mai 2019.

4 Gedanken zu „Spanien-Monatsthema im Mai 2019“

  1. Hey 🙂
    Ich finde die IIdee, einen Themenmonat zu veranstalten, wirklich toll! Ich muss gestehen, dass ich bisher kaum Bücher von spanischen Schriftstellern gelesen habe und ich kann mich auch an kein Buch erinnern, welches in Spanien spielt. Ich muss daran wirklich etwas ändern. Die meisten Bücher die ich lese, stammen aus den USA oder aus England. Ich sollte wirklich mal meinen Horizont erweitern, besonders weil mich die gleichbleibenden Settings immer mehr langweilen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    1. Na, dann bist du diesen Monat ja genau richtig hier :-). Vielleicht stelle ich ja ein Buch vor, das dich interessiert und dir Spanien etwas näher bringt. Oder gleich mehrere :-).

      Hast du schon gesehen, dass ich jeden Monat ein neues Monatsthema habe? D.h. du kannst dich richtig austoben und ganz viele neue Themen kennenlernen, wenn du willst. Viel Spaß!

      Ein Nordamerika-Thema hatte ich auch schon, und Großbritannien kommt auch irgendwann dran….

Schreibe einen Kommentar zu Isabell Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.