Erste Person Singular von Haruki Murakami (Buch und Hörbuch)

„Kaum dass man die Augen schließt und sie wieder öffnet, stellt man fest, wie viel mit diesem einen Wimpernschlag verschwunden ist, alles – ob es nun einen Namen hatte oder nicht – davongeweht von einem nächtlichen Sturm, ohne die geringste Spur zu hinterlassen. Alles, was bleibt, ist eine schwache Erinnerung. Und Erinnerungen sind nicht sonderlich zuverlässig. Wer vermag mit Sicherheit zu sagen, was in der Vergangenheit wirklich passiert ist.“ (Seite 23)

Erste Person Singular enthält acht Erzählungen Haruki Murakamis, die sich um die Themen Identität, Lebensveränderungen, bestimmte Begegnungen, Scheitern und Erfolg drehen.

Auch Musik (Jazz, Klassik, The Beatles), Schriftstellerei und Suizid spielen eine Rolle in den meisterhaften Erzählungen, die mal sachlich, mal geheimnisvoll, mal phantastisch sind.

Gemein ist allen Erzählungen, dass Murakami exakt beobachtet hat, das Beobachtete anschaulich wiedergibt, die Texte sprachlich anspruchsvoll, aber dennoch schnörkellos sind. Murakami erinnert sich hier an ein lang zurückliegendes Leben, an Personen, die dieses Leben geprägt haben, an getroffene Entscheidungen, an besondere Wendungen.

Ich kann gar nicht sagen, was genau mich so an den acht Erzählungen so stark beeindruckt hat – wahrscheinlich ist es einfach die Tatsache, dass man hier echte und typische Murakami-Texte liest und hört. Auf jeden Fall haben mich Murakamis Geschichten – wie immer – gefesselt, mich auf eine Reise in ein anderes Leben mitgenommen, mich verzaubert und berührt.

Wie so oft, wenn ich ein Buch besonders gelungen fand, habe ich nach der Lektüre das Buch nochmals als Hörbuch gehört. Frank Arnold gibt Murakamis Texten die passende Intonation und kann den Hörer durchweg begeistern, so dass man das Hörbuch am Stück anhören und mit Arnold vollkommen in die Murakami-Welt eintauchen kann.

Haruki Murakami: Erste Person Singular. Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. DuMont Literaturverlag, 2021, 224 Seiten; 22 Euro.

Haruki Murakami: Erste Person Singular. Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Gelesen von Frank Arnold. Hörbuch Hamburg, 2021; 22 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.