Sucht-Monatsthema im März 2021

Übersicht über das Belohnungssystem des menschlichen Gehirns (Urheber: Oscar Arias-Carrión, Maria Stamelou, Eric Murillo-Rodríguez, Manuel Menéndez-González and Ernst Pöppel. Quelle: Wikipedia).

Da ich kaum Alkohol trinke und nie Drogen konsumiere, ist „Sucht“ für mich nicht wirklich ein Thema mit persönlicher Relevanz. Allerdings finde ich Bücher über Süchte schon seit jeher spannend, und natürlich habe ich auch beruflich immer wieder mit verschiedenem Suchtverhalten zu tun.

Im März 2021 möchte ich euch Bücher über Sucht vorstellen, wobei ich den Begriff etwas breiter fasse, sowohl Substanzmissbrauch als auch Substanzabhängigkeit thematisiere. Zudem werde ich mich nicht nur stoffgebundenen, sondern auch nicht-stoffgebundenen Süchten zuwenden, z.B. Glücksspiel.

Ich hoffe, ihr schaut mal rein.

Bleibt gesund und munter!

Dieser Post ist Teil des Sucht-Monatsthemas im März 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.