Essen essen (mehr ist mehr!) von Kat Menschik

„Jetzt macht se auch noch‘n Kochbuch!“

Für Essen essen hat Kat Menschik eigene Rezepte und Rezepte von Freunden zusammengetragen und illustriert. Mit dabei sind z.B. Suppen, Salate, Hauptgerichte, Kuchen und Getränke.

Ich habe schon zahlreiche von Menschik illustrierte Bücher gelesen und bin immer wieder begeistert davon, dass sie sich nie wiederholt und nie selbst kopiert. Jedes ihrer Bücher ist auf einzigartige Weise gestaltet und ein echtes Kunstwerk.

Auch mit Essen essen hat Menschik einen neuen Weg in Sachen Design, Farben und Idee eingeschlagen: Essen essen ist kunterbunt und überbordend, voller Illustrationen in sämtlichen Farben, mit viel Text und wunderbaren Details. Neben den Rezepten erfährt man hier auch ein bisschen über die Illustratorin selbst und findet sogar ein paar Botschaften, z.B. bezüglich Pilzesammeln und Massentierhaltung.

Die Rezepte eignen sich für Fleischesser, für Vegetarier und Veganer. Hier findet sicherlich jeder ein passendes Gericht für sich. Und falls nicht, dann macht das nichts, denn das Buch anzuschauen macht auch dann Spaß, wenn man gar nicht kochen möchte.

Das Buch ist auch sonst sehr schön und hochwertig aufgemacht: zwei Lesebändchen in Orange und Lila, grüner Schnitt, illustriertes Vorsatzpapier.

Kat Menschik. Essen essen (mehr ist mehr!). Galiani Berlin, 2019, 112 Seiten; 18 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.