Die Bergwerke zu Falun (Illustrierte Lieblingsbücher, Band 3) von E.T.A. Hoffmann

„er fühle sich von aller Welt verlassen, einsam wie auf ein ödes Riff verschlagen, hülflos, elend“ (Seite 12)

Elis Fröbom ist ein trübsinniger Seemann, der ganz allein auf der Welt ist: die Eltern tot, die Brüder in der Schlacht.

Da trifft er in einer Schenke einen alten Bergmann, der ihm nahelegt, nach Falun zu gehen und selbst Bergmann zu werden.

Elis beginnt, von Falun zu träumen – auch von der mächtigen Königin -, und dann macht er sich auf den Weg.

Ich liebe Kat Menschiks Illustrationen und sammle ihre Illustrierten Lieblingsbücher.

Menschik hat einen unverwechselbaren Stil, und trotzdem sind alle Bücher, die ich von ihr gelesen habe, einzigartig. Die Illustrationen in Die Bergwerke zu Falun sind oft düster und unheilvoll, in Braun und Schwarz gehalten, aber auch sehr bunt, funkelnd wie Edelsteine, hoffnungsvoll.

Der Text ist in recht altertümlicher Sprache abgedruckt, lässt sich deshalb nicht immer flüssig lesen. Die Sprache passt natürlich zur Geschichte, die bereits 200 Jahre alt ist. Die Geschichte um Elis ist sehr stimmungsvoll, unheilvoll und manchmal recht trostlos.

Wie alle Bücher der Reihe ist das Buch nicht nur wunderschön illustriert, sondern insgesamt ein Schmuckstück: geprägter Deckel, farbiger Schnitt, Fadenheftung, hochwertiges Papier.

E.T.A. Hoffmann. Die Bergwerke zu Falun. Illustriert von Kat Menschik. Illustrierte Lieblingsbücher, Band 3. Galiani Berlin, 2017, 80 Seiten; 18 Euro.

2 Gedanken zu „Die Bergwerke zu Falun (Illustrierte Lieblingsbücher, Band 3) von E.T.A. Hoffmann“

  1. Danke für Deinen sehr interessierten Beitrag, das illustrierte Buch werde ich ir auf jeden Fall näher anschauen und auch sonst dieser Serie von Kat Menschik meine Aufmerksamkeit schenken: Bisher hatte ich sie nicht auf dem Schirm, Deine Empfehlung macht neugierig. 🙂

    Herzlichen Gruß
    Karl-Heinz

    1. Huhu, schön, mal wieder von dir zu lesen! Muss dich wegen der Reihe aber warnen, kann sein, dass du dann alle Bücher kaufen musst… Magst du Haruki Murakami? Es gibt ein paar ganz tolle Murakami/Menschik-Bücher… Liebe Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert