Quallen von Lisa-Ann Gershwin

„Quallen scheinen nicht von dieser Welt zu sein – gerade das macht ihre Faszination aus.“ (Seite 7)

Lisa-Ann Gershwin geht in ihrem Buch auf Grundlagen im Zusammenhang mit Quallen ein (Was eine Qualle ist, Zonen der Meere, Lebensräume), bevor sie detaillierte Informationen zur Anatomie, zu Lebenszyklen, zur Taxonomie und Evolution, zur Ökologie sowie zum Verhältnis zwischen Mensch und Qualle bietet.

Über das ganze Buch verteilt finden sich zudem Artensteckbriefe verschiedener Quallen mit Angaben zu anatomischen Besonderheiten, zum Aufbau, zur Gefährlichkeit, zur Verbreitung, zur Größe etc. sowie mit Porträts mit schwarzem Hintergrund.

Ich habe mich schon sehr viel mit Tieren, aber noch nie mit Quallen beschäftigt, aber spätestens nach der Lektüre muss ich zugeben, dass unsere glibbrigen Mitbewohner unglaublich spannend und faszinierend sind.

Die detailreichen Texte und die ebenso wunderbaren wie anschaulichen Zeichnungen vermitteln sehr viel Wissen zur Biologie etc. von Quallen, und zusammen mit den durchweg großartigen Fotografien zeigen sie sehr klar, was für interessante Wesen Quallen sind.

Mein absolutes Highlight im Buch sind aber die Fotos, die teilweise vollkommen unwirklich aussehen, als ob es sich bei dem abgebildeten Motiv um eine Fotomontage oder ein menschgemachtes Objekt handelt – Dinge, die unmöglich in der Realität existieren können, wie zum Beispiel der Blumenkohl-Fliegenpilz mit Tentakeln, der offiziell ‚gepunktete Wurzelmundqualle‘ heißt.

Durch den schwarzen Hintergrund erinnern die Bilder oft an Hubble-Fotos von fernen Galaxien und weniger an Tiere, und mit den filigranen Tentakeln und transparenten Schirmen sind viele der abgebildeten Quallen wirklich magisch schön.

Quallen ist ein wunderbarer Bildband, der eine faszinierende Spezies zeigt und auch in Sachen Layout sehr ästhetisch und hochwertig ist.

Lisa-Ann Gershwin: Quallen. Von der Faszination einer verkannten Lebensform. Delius Klasing, 2017, 224 Seiten; 29,90 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.