Frau, Leben, Freiheit von Marjane Satrapi (Herausgeberin)

„Es ist ein Kampf für die Meinungsfreiheit und die Menschenrechte!!!“ (Seite 25)

Im September 2022 wird die iranische Studentin Mahsa Amini von der Sittenpolizei verhaftet, da sie ihr Kopftuch nicht korrekt getragen hatte.

Drei Tage nach der Verhaftung stirbt die 22-jährige Mahsa an den Folgen der erlittenen Gewalt, und ihr Tod löst eine Welle von Empörung und Protest aus, die nicht nur den Iran betrifft, sondern in die ganze Welt getragen wird.

Ein Jahr nach dem Tod Mahsas veröffentlicht Marjane Satrapi mit zahlreichen Zeichnerinnen und Zeichnern aus dem Iran, Europa und Amerika die Graphic Novel, in der von Mahsa und Protestbewegung, Feuer und Zoroastrismus, Gefängnis und Verhören, Giftgasanschlägen und Todesstrafe, Mut und Wut, Revolutionen und Ruhollah Chomeini, Revolutionswächtern und Mullahs erzählt wird.

Iranische Geschichte und Politik, Ruhollah Chomeini und schiitischer Islam sind Themen, mit denen ich mich schon sehr intensiv beschäftigt habe, weshalb mir viele Inhalte des Buches bereits geläufig waren. Nichtsdestotrotz fand ich diese Informationen hervorragend aufgearbeitet, so dass auch Einsteiger ins Thema Iran hier nicht nur gut folgen können, sondern auch sehr tiefe Einblicke in Land und Leute bekommen können.

Die einzelnen Comics sind ganz unterschiedlich gezeichnet, so dass man gut die verschiedenen Stile der Zeichnerinnen und Zeichner und die Bandbreite an Techniken erkennen kann. Die Gemeinsamkeit der einzelnen Comics ist, dass sie allesamt meisterhaft gezeichnet wurden und sehr viel Wissen vermitteln. Viele der Comics fand ich sehr berührend, sie zeigen eindrucksvoll den Schrecken, aber auch die Hoffnung, den Mut und die Stärke der iranischen Frauen (und der sie unterstützenden Männer).

Ich empfand das Buch schlichtweg als wunderbar, auch wenn der Inhalt schockierend und teilweise brutal ist, und obwohl ich mich schon ausführlich mit Themen wie Revolutionswächter, Folter und Gewalt gegen Andersdenkende auseinandergesetzt habe, ist Frau, Leben, Freiheit eine echte Bereicherung für mich gewesen.

Marjane Satrapi (Herausgeberin): Frau, Leben, Freiheit. Rowohlt Buchverlag, 2023, 272 Seiten; 34 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert